Datum 08.09.2017
Uhrzeit Einlass: ab 18:00 Uhr
Beginn: 18:30 Uhr
Location Jugendzentrum Leer
Kategorien

Am Freitag, den 08.September 2017 präsentieren das JuZ Leer, die Guitarschool Holger Lorenz in Kooperation mit der Kreismusikschule Leer und das Kids on Rock-Bandprojekt unter dem Motto JuZ in Rock die von den Veranstaltern vielfältig gestaltete Nachwuchs-Rockszene. Beginn ist um 18.30 Uhr (Einlass 18 Uhr).

Insgesamt werden sieben Bands zeigen, dass in Leer nicht nur im Bereich der Klassik, sondern auch im Popularbereich eine fantastische Arbeit abgeliefert, die es in dieser Qualität in anderen Städten in der Region nicht gibt.  Das bedeutet, dass die kreative künstlerische und musikalische Entwicklung der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen durch professionelle Unterstützung geweckt, gefördert und ausgebaut wird.

Das Bandprojekt „KIDS ON ROCK“, das 2009 von der Gitarrenschule Kapodaster und Schlagzeugschule Drum Castle initiiert wurde, ist durch ihre ständige Präsenz inzwischen eine Institution geworden, in der junge musikalische Talente in den unterschiedlichen musikalischen Sparten wie Rock, Pop, Blues und Nu-Metal unterstützt und gefördert werden. Das Programm ist wegen der klassischen Beatles-Besetzung ausschließlich auf Rock/Pop ausgelegt. Es werden Stücke wie zum Beispiel von Gun’n Roses, Snow Patrol, Sunrise Avenue und GreenDay gespielt, um nur ein paar bekannte Bands zu nennen. Es handelt sich durchweg um Coverstücke. Die Stücke sind so ausgewählt, dass auch Balladen ihren Platz finden, aber auch technisch brilliante Gitarrensoli werden das Spektrum bereichern. 

8SEASONS – live in Hannover

Das JuZ Leer, Holger Lorenz, der als Bandcoach und Songwriter fungierte und die Kreismusikschule Leer hatten sich ebenfalls in 2009 zusammengetan, um das JuZ Band-Projekt, das zu dem Zeitpunkt schon mehrere Jahre lief, auf ein qualitativ höheres Niveau zu bringen. Heraus gekommen sind viele Bands, wobei drei besonders hervorgehoben werden müssen: DOWNSTROKES, LEUCHTFEUER und zuletzt 8SEASONS, die auch an dem Abend auftreten werden. Letztere belegte nach einem furiosen Auftritt in einem sehr starken und extrem guten Konkurrenzfeld von 8 Bands im Landesfinale des von der LAG Rock Niedersachsen veranstalteten Local Heroes in Hannover 2016 sensationell den 2. Platz. Aktuell arbeiten das JuZ, die KMS und Holger Lorenz an einem neuen Großprojekt: eine BAND FÜR LEER, ein Crossover-Projekt.

BLACK OREO

KIDS ON ROCK  haben derzeit 4 Bands am Start. Die jüngste Band SIXTEENS ist seit Januar 2017 dabei. Das jüngste Mitglied der Band ist 11 Jahre. Des Weiteren werden noch die Bands  HIGH FIVE, COUPLE OF NEW und BLACK OREO gefördert. Inzwischen sind einige Teilnehmer schon im achten Jahr dabei und haben schon in unterschiedlichen Besetzungen innerhalb des Projekts gespielt.

SIXTEENS

Neben den genannten werden noch zwei Bands der KMS zu sehen sein: BLACK PEARLS, die jüngste Rockband der Ledastadt (von 8-11 Jahren), die seit einem halben Jahr besteht und aus dem Projekt FLEDERMÄUSE hervorgegangen war und WAVE. Die BLACK PEARLS spielen Pop/Rock-Songs von Juli, Ed Sheeran, Paramore… Die musikalische Bandbreite von WAVE reicht von Funksongs (The Chic, bis zu Blues/ Rock Songs von ZZ Ward, ). Alles in einem eigenen Gewand präsentiert- Auch moderne Klänge dürfen nicht fehlen. Der Sound wird durch die Tuba in der Band entscheidend mit geprägt und erhält damit einen ganz eigenen Charme!  8SEASONS verfolgen einen Crossover-Ansatz, indem sie „klassische“ Instrumente von Beginn an in die Band eingebaut haben. So kam das mächtige Lineup von acht Instrumenten zustande, das eindrucksvoll die Synthese von Rock und Klassik abbildet – auch live eine Macht!  Musikalisch bewegen sich die Bands von Rock/Pop mit eigenen Songs (8SEASONS) über Coverversionen von Funk/Rock (WAVE) bis hin zu Rock/Nu-Metal (KIDS ON ROCK-Projekt). Frau Bürgermeisterin Beatrix Kuhl wird die Veranstaltung mit einigen einleitenden Worten eröffnen.

Man kann sich also auf einen musikalisch sehr abwechslungsreichen Abend freuen, der gegen ca. 22.30 Uhr zu Ende gehen wird. Der Eintritt ist frei, um eine Spende, die karitativen Zwecken zugeführt werden soll, wird gebeten.


JuZ Leer in Rock – sieben Bands der Leeraner Nachwuchs-Rockszene