Das JuZ Leer bietet in Kooperation mit der Guitarschool Holger Lorenz Gitarren-und Bassunterricht an. Der Unterricht findet jeweils donnerstags in der Zeit von 16.30-18 Uhr in den Räumen des JuZ statt.

Zum Leistungsumfang gehören: Professionelles Gitarren- und Bass-Spiel leicht gemacht durch individuelle Unterrichtskonzeption für Anfänger und Fortgeschrittene, Sound und Equipment-Beratung. Weiterhin bietet die Guitarschool ein Bandcoaching an: alles aus einer Hand, vom ersten Coaching bis zur Studioproduktion und Live-Auftritten.

 

Holger Lorenz studierte klassische Gitarre bei Professor Frank Bungarten in Hannover. Danach absolvierte er ein Aufbaustudium für „Rock/Pop Musik im Instrumentalunterricht“ an der Akademie Remscheid. Er ist aktueller Bandcoach des Bandprojektes „Eine Band für Leer“ und daneben Dozent am Konservatorium Osnabrück und an der RPJAM Mittelhessen. Zudem nahm er Privatunterricht bei Peter Fischer, Marcus Deml, Victor Smolski und Frank Itt. Für die Gitarren- und Bassgruppe als auch im Einzelunterricht sind ab sofort wieder einige wenige Plätze frei.

Anmeldung und Informationen unter 04403/5088 oder beim JuZ Leer 0491/9606750. Weitere Infos unter www.holger-lorenz.com .

 

Gitarren- und Bassunterricht beim Profi im JuZ Leer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.