Das JuZ Leer bietet nunmehr jeden Donnerstag (außer in den Schulferienzeiten) ALLEN Musikern und Musikerinnen aus Leer und Umgebung von 19-23 Uhr eine Bühne. Egal, wie alt. Egal wie gut. Egal welche Musikrichtung. Egal, ob bühnenerfahren oder nicht. Mit „HIT THE STAGE“ gibt es nun ein regelmäßiges Angebot, dass für die Ledastadt neu und innovativ ist. Es sollen Musiker und Musikerinnen zusammenkommen, die die Bühne des JuZ erobern und vor allem gemeinsam TEILEN können. Die Technik steht bereit. Plug-in! Ein Stage-Manager steht bereit! Los geht’s! Session, Jam, Solo. Meeting, Stelldichein, Gewühl. Vor allem: Live-Musik! Gemeinsam, einsam, laut, leise, hart, gefühlvoll. Du kommst mit deiner Gitarre und triffst endlich mal einen Basser, einen Schlagzeuger, einen Keyboarder. Ihr spielt zu dritt schon zusammen in irgendeiner Garage und könnt nun auf einer Bühne stehen. Schon prima, wenn da plötzlich auch noch ein Bläsersatz dazu kommt. Und auch prima, wenn man plötzlich auch noch eine Crowd (Publikum) dabei hat. Denn HIT THE STAGE ist gleichzeitig ein OPEN HOUSE Event. Nicht musizierendes Publikum ist willkommen! Die JuZ-Kneipe ist geöffnet. Keine Anmeldung erforderlich. Einfach kommen, musizieren oder zuschauen. Spaß haben und gute Laune verbreiten, andere Musiker und Freunde treffen. HIT THE STAGE!

HIT THE STAGE – Offene Bühne im JuZ

2 Gedanken zu „HIT THE STAGE – Offene Bühne im JuZ

  • 12. Oktober 2019 um 17:07
    Permalink

    Ich finde dies Sper und würde gerne mitmachen. und mich einbringen mit meiner Crew.
    Felicia Stofa
    Violine,Sängerin , Kuschulinum Keyboard

    Antworten
    • 15. Oktober 2019 um 11:22
      Permalink

      Das freut uns sehr. Gerne am 07.11.2019 zum Start der BÜHNE vorbeikommen. Wir können ja mal sehen, was sich so entwickelt.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.